2. regionale k.: Ein Nachmittag bei Gassner Redolfi, Schlins

Freitag, 20. April 2012, 14.00 Uhr
Bus ab Dornbirn Hauptbahnhof

Bildschirmfoto_2012-04-10_um_11

Video für die regionale k. auf gassner-redolfi.at

Gassner Redolfi

Reinhard Gassner, Jahrgang 1950, gehört zu den profiliertesten visuellen Gestalterpersönlichkeiten der Region. Parallel zu den Vorarlberger Bau- künstlern entwickelte er seine Arbeiten nicht aus einer formal orientierten Ästhetik, sondern konsequent aus dem Kontext der zu vermittelnden Botschaft. Dies machte ihn zu einem gesuchten Berater und Gestalter von Kommunikationsstrategien vor allem für öffentliche Anliegen. Von 1995 bis 2000 war er Mitentwickler und dann gestalterischer Leiter des Fachhochschul-Studienganges InterMedia an der FH Vorarlberg. Er ist Vorstandsmitglied von 100-beste-Plakate e.V., Berlin.

Das 1976 eröffnete Gestaltungsbüro führt Reinhard Gassner seit 2010 mit seiner Tochter Andrea Redolfi. Die in der Schweiz und den Niederlanden ausgebildete Grafikdesignerin lehrt an der FH-Würzburg und Vorarlberg und war 2010 Jurorin für DAM Architectural Book Award in Frankfurt.

Die Navigationspunkte auf auf www.gassner-redolfi.at lauten: Corporate Design, Editions, Public Space, Webdesign, Wording und Essays. Die Website gibt interessante Einblicke in das gestalterische Denken und Arbeiten des Ateliers. Stellvertretend dafür seien das Architekturbuch Marte.Marte und die Intervention Wald & Holz im Parlament oder die Re- vitalisierung der Zeitschrift der Bundeskammer der Architekten und In- genieurkonsulenten Österreichs genannt. Die Arbeiten des Ateliers sind mehrfach international ausgezeichnet und veröffentlicht.

Anreise und Programm

14.00 Uhr
Bustransfer ab Bahnhof Dornbirn. (Gratis-Parktickets für die WIFI-Tiefgarage!) Wir freuen uns auf eine gemeinsame gemütliche Anfahrt mit Einstimmung, Kollegen-Austausch mit inkludiertem Leitsystem und Parkplatz.

14.30 Uhr
Vorstellung der Teilnehmenden, kurze Info zu den anwesenden Kompetenzen und Kooperationswünschen

14.45 Uhr
Werkschau – Ein konzentrierter Blick in ausgewählte Abeiten des Büros

15.30 Uhr
Fishbowl – Ein ausführliches moderiertes Gespräch zwischen uns und den Gastgebern. Thema: Kundenbeziehungen, Arbeitsprozesse, die Praxis der Zusammenarbeit, … Haltungen, Strategien, Gescheitertes, Geglücktes, Erfahrungen aus 40 Jahren Kommunikationsgestaltung. Austausch und ein gemeinsames Gläschen

18.00 Uhr
Rückfahrt. Der Bus ist pünktlich um 18.30 in Dornbirn.

Eintritt
inklusive Bustransfer hin und zurück: 30,- Euro. Wir vergeben 10 Tickets für Studierende um 15,– Euro. Die Teilnehmeranzahl ist aus Platzgründen mit 25 beschränkt. Anmeldung für Unternehmer, Anmeldung für Studierende

Advertisements

About Michael Moosbrugger

Geschäftsführer der Fachgruppe Werbung und Marktkommunikation in der Wirtschaftskammer Vorarlberg // Mitinitiator der regionale k. // Ansprechpartner für Kreativwirtschaft in Vorarlberg

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: